John Fera Rotating Header Image

johnonjourney

#JCF107 Kanton & Guilin

Now I am in Kanton/China.Raining day ;) Kanton
But the breakfast was good

(more…)

flattr this!

JCF #79 Zurück auf Sao Miguel

30. Juli 2011

Nach dem ich auf Pico erlebt habe mit welchem Respekt mit den Walen (auf mit den Kunden) umgegangen wird, erschreckt es mich welche Größe auf San Miguel das Walbusiness erreicht.

(more…)

flattr this!

JCF #78 Noch mehr Wal

28. Juli 2011

Beim heutigen Whale Watching habe ich auch die andere Seite der Natur kennengelernt. Wo Leben ist, da ist auch Tod. Eine Grinwahlmutter stubst ihr Walbaby an. Doch das Walbaby ist Tod. Ihre Walgruppe schwimmt in ihrer Nähe und wartet. Wir fahren mit Traurigkeit weiter und lassen die Walgruppe zurück.

(more…)

flattr this!

JCF #77 Around Pico und São Jorge

Die erste Adresse für Whale Watching auf Pico ist Espasço Tallassa. Espasço Tallassa waren die Ersten, die mit harpunenfreien Whale Watching angefangen haben. Absolut professionell und voll Respekt vor den Walen. Unsere beiden Guides, Joãs und Henry, waren authentisch. Sie haben uns mit ihre Begeisterung für die Wale angesteckt.
Unsere Tour ging von Pico bis zur Insel São Jorge. Entlang den Inselküsten oder weit ins offene Meer.

(more…)

flattr this!

JCF #76 Pico

26.Juli 2011

Heute bin ich von Sao Delgado nach Lajes do Pico unterwegs gewesen. Ein 40zig minütiger Flug und eine Stunde Bus fahren.
Lajes do Pico war eins Walfängerort und ist heute Hochburg für Walbeobachtung. Der ist Überschaubar und ein verlaufen ist fast unmöglich. Auf beiden Seiten des Ortes geht es Berg hoch. Bei guten Wetter kann man die Sitze des Berges Pico sehen ( ca, 2300 m hoch). Dieser Berg gab der Insel auch ihren Namen.
(more…)

flattr this!